Herr der Biere

Dieses Spiel wird mit 4 bis 8 Spielern und zwei Würfeln gespielt.

Es wird festgelegt wer anfangen und als erstes der "Herr der Biere" sein darf. Ab jetzt darf er nur noch mit "Eure Majestät" und "Herr der Biere" angesprochen werden. Er ist der einzige, der das Bier einschenken darf.

Jetzt wird reihum gewürfelt. Bei einer Summe von 3 oder wenn einer der Würfel die Augenzahl 3 zeigt, muss der "Herr der Biere" trinken. Bei einer 7 muss der linke Nachbar des "Herrn der Biere" trinken, bei einer 9 der rechte Nachbar. Der "Herr der Biere" bleibt dabei so lange im Amt, bis ein Spieler einen Pasch würfelt. Dieser ist dann der neue "Herr der Biere".

Wer sich selbst ein Bier einschenkt oder den "Herrn der Biere" falsch anspricht, wird bestraft, indem er trinken muss.

Trinkspiele › Würfelspiele › Herr der Biere

2011 www.trinkspiele.net > Impressum / Kontakt - Datenschutz - Sitemap