Deckeln: Ein Trinkspiel für 4 Personen

Das Partygame Deckeln ist sehr belibt, benötigt werden dazu vier Gläser, natürlich der Alkohol (den kann man frei wählen) und vier Kronkorken. Die Anzahl der Spieler sollte vier Personen betragen.

Um zu spielen, nimmt man nun die vier Gläser und füllt diese bis oben hin mit Alkohol. Am besten stellt man die Gläser vorab schon zu einem Viereck auf, damit man die vollen Gläser nicht verschüttet. Die Gläser müssen so stehen, dass in der Mitte ein Loch entsteht. Nun werden die Kronkorken an die Spieler verteilt, die sich ihren auf die Handfläche legen müssen. Dieses Spiel wird reihum gespielt, jeder Spieler muss seine Hand unter die Tischkante schlagen, so dass der Korken in Richtung Gläser schiesst. Ziel ist es eigentlich in das Loch zu treffen, wenn jedoch der Korken in einem Glas landet, muss der Werfer dieses austrinken. Trifft der Spieler aber tatsächlich mit seinem Kronkorken die Mitte, muss der nächste Spieler die ganzen vier Gläser austrinken. Natürlich werden die Gläser immer erneut aufgefüllt.

Das Spiel ist spätestens dann zu Ende, wenn ein Spieler nicht mehr trinken mag oder kann. Einen wahren Gewinner gibt es bei dem Deckeln-Spiel zwar nicht, aber das ist ja auch nicht wichtig. Nur der Spielspaß zählt.

Trinkspiele › Geschicklichkeitsspiele › Deckeln

2011 www.trinkspiele.net > Impressum / Kontakt - Datenschutz - Sitemap